Feedbacks zu Psychotherapien

Ihre Erfahrungen mit der Psychotherapie-Praxis Krämer-Steinecke / Aschaffenburg

  • Chloé (20) August 2021

    Die Therapie hat mir gezeigt, dass ich mein Leben so gestalten kann wie ich es möchte, ohne immer zuerst auf Andere Rücksicht zu nehmen. Sie hat mich als Person gestärkt und mir Hoffmnung gegeben, dass es sich lohnt, an sich zu arbeiten, auch, wenn es nicht immer einfach ist. Vielen Dank, Herr Krämer!

  • O. (20) Männlich, August 2021

    Die Therapie bei Herrn Krämer ist äusserst hilfreich. Er geht offen und ehrlich mit seinen Klienten um, was nicht jeder Psychotherapeut hinbekommt.

  • M. (23) weiblich, März 2021

    Durch die Therapie habe ich etwas wiedergefunden, das ich vor langer Zeit verloren habe – mich Selbst.

  • L. (26) Februar 2021

    Ich fand die Zeit in der Psychotherapie aufbauen, Halt gebend und hin und wieder anstrengend. Herr Krämer hat mich durch turbulente Zeiten begleitet und ich kann ihn nur als wertvollen Beistand sehen.

  • EM. (59) Dezember 2020

    Seit einigen Jahren bin ich immer wieder bei Herrn Georg Krämer in Einzelsupervision. Ich nutze die Gelegenheit, mit Herrn Krämer an meinen beruflichen Themen zu arbeiten sehr gerne, weil ich seine Arbeitsweise schätzen gelernt habe.
    Was ich besonders in der Zusammenarbeit mit Herrn Krämer entdecke, das sind die „blinden Flecken“, auf die er mich immer wieder anspricht.
    Sein Gespür für die Themen, die unter der Oberfläche liegen, hilft mir, meine Situation in völlig anderem Blickwinkel zu sehen. Manche Probleme lösen sich unter der Oberfläche nachhaltiger und tiefgehender auf, als wenn ich nur mit arbeitsorganisatiorischem Blick auf das Thema schaue. Herr Krämer arbeitet konfrontativ, aber immer mit großem Respekt und Einfühlungsvermögen und mit einer guten Dosis Humor. Ich kann seine Interventionen gut annehmen und umsetzen.

  • JP. (55) November 2020

    Die fünf Jahre mit Ihnen, Herr Krämer, waren für mich hilfreich. Es hat mir geholfen, meinen weiteren Weg strukturiert und in einem anderen Licht zu sehen.
    Ich kann Sie nur empfehlen.

  • E. (18) 27.07.2020

    9 Monate wöchentlich Psychotherapie:

    Ben 18 yaşındayım ve çok iyi Dr. Krämer ıle konuşabildim dertlerimin üzerinde. Bana kendimi daha iyi tanımaya yardım etti Ve kötü yanlarım keşfettim. Yolumu nasıl kendim İçin daha kolay yapabildiğimi gösterdi.

    Ich bin 18 Jahre alt und konnte mit einem sehr gut Arzt, Herr Krämer, über meine Probleme sprechen. Er hat mir geholfen mich selber besser kennen zu lernen und die schlechten Seiten zu entdecken. Er hat mir gezeigt wie ich den Weg, welcher leichter für mich ist , gehe.

  • Selena (21) 27.07.2020

    Nach 9 Monaten i. d. R. wöchentlich stattfindender Psychotherapie:
    Ein Ort, an dem ich Selbstreflexion, -bewusstsein und -vertrauen gelernt habe.

  • V. männlich (21) 22.07.2020

    Die Therapie hat mir sehr viel geholfen auch wenn es manchmal weh tat sich selbst zu stellen. Aber Herr Krämer war immer ultra professionell. Kleiner Tip für zukünftige Patienten: sagt was ihr denkt und versteckt euch nicht. Insgesamt 9/10 würde jederzeit wieder eine Therapie bei Herr Krämer anfangen.

  • M., männlich (26) 29.05.2020

    Psychotherapie ist mein Rückzugsort, um meine Neugierde auf mich ungezügelt auszuleben. Her kann ich mir bewusst Zeit für MICH nehmen, meine Gefühle und Gedanken Ernst zu nehmen und auszusprechen und auch mal über mich lachen zu können. Mit ihr habe ich gelernt, mich selbst bewusster zu leben und meine eigenen Entscheidungen zu treffen. In dieser Zeit konnte ich Frieden mit der Vergangenheit schließen und jetzt befreit mein Leben leben. Danke dafür!

  • LI (17) 29.04.2020

    Ich war fast zwei Jahre in der Psychotherapie bei Herrn Krämer und habe mich dort sehr wohl gefühlt und mich auf jeden Termin gefreut. Ich konnte ihm alles erzählen, wo nicht einmal meine besten Freunde etwas von wissen. Danke, Herr Krämer, für alles. Sie sind echt ein guter Psychotherapeut!

  • 17.12.2019 Ein männlicher Ausbildungskandidat für Psychotherapie (TP)

    Ein großer Gewinn für mich ist es gewesen, den Therapieraum als ‘frei’
    zu erleben. So sehr dies zunächst eine Herausforderung war, so sehr hat
    es mir zunehmend geholfen, meine Widerstände nach und nach aufzugeben,
    mich dem Explorieren meiner Selbst, meiner Seele hinzuwenden. Es nahm
    mir die Angst, mich meinen tiefsten Ängsten zu öffnen. Es legte Energien
    frei, vergrabene Sehnsüchte selber zu befriedigen. Ich bin bei weitem
    nicht frei von Sorgen und frühen Verletzungen, aber durch die
    therapeutische Beziehung zu Hr. Krämer konnte ich neue Aspekte
    hinzugewinnen und die Wahrnehmung von mir selbst auf vormals
    abgedunkelte Bereiche erweitern.

    Aus dieser wertvollen sowie anderer wertvoller Erfahrungen hat sich ein
    paar Wochen vor Abschluss meiner Selbsterfahrung ein Lied gebildet,
    spontan eingesungen und vollkommen improvisiert. Alleine, dass ich mich
    getraut habe, ernsthaft in ein Mikrofon zu singen, ist ein herrlicher
    Moment gewesen. Ein Auszug daraus lautet:

    “Es ist egal
    ob du spinnst
    ob du spinnst
    Es ist egal, ob du spinnst.
    Und du spinnst, und spinnst und spinnst.
    Denn das ist einfach nur dein Eigenes
    Dein Inneres
    Dein Bild von dir
    Und du weißt genau, dich nimmt keiner für voll
    Also musst du es tun, dich aufzufüllen
    Dich ernst nehmen, und deine Sachen tun,
    nicht aufzuhören, nicht auszuruhen…”

  • Jessy (37) 26.11.2019

    Lieber Herr Krämer, es wird Zeit, danke zu sagen. Danke: für’s Zuhören für’s Mut machen für’s Unterstützen für Ihre Geduld Die Zeit mit Ihnen war für mich sehr hilfreich. Durch meine Therapie bin ich gewachsen und stärker geworden. Sie hat mir geholfen mit schwierigen Situation in meinem Leben viel besser zurecht zukommen.

  • Nathan (24) 26.03.2019

    Während der Therapie sind mir einige Themen und Verhaltensweisen an mir aufgefallen, die ich vorher noch nie so wirklich beachtet habe und auf die ich jetzt sehr gut eingehen kann. Sehr offener und freundlicher Therapeut. Die Atmosphäre ist immer recht entspannt und locker. Würde jederzeit wieder dort eine Therapie anfangen.

  • Edgar (22) 18.12.2018

    Enttäuschungen haben mich eiskalt im Herzen werden lassen. Nach mehreren Gesprächen mit Herrn Krämer kann ich klarer ins Leben blicken und sagen, dass es die richtige Entscheidung war, diese Gespräche zu führen!

  • Scorpine (20) 30.11.2018

    Ich bin froh, dass ich durch die Therapie an Selbstbewusstsein gewonnen habe, Herr Krämer hat mir Mut gemacht, an mich selbst zu glauben und ausdrucksstark zu werden. Für diese Unterstützung bin ich Herrn Krämer sehr dankbar. Kann es jedem nur weiter empfehlen.

    Bu terapiyi yaptigim icin cok mutluyum, bu sürecte kendime güvenmeyi ve kendimi ifade etmeyi ögrendim, bu yüzden bay krämer nin destegine tesekkür ediyorum, herkese tavsiye ederim.

  • Arif (22) 18.11.2018

    In dieser Zeit habe ich ein stärkeres Selbstvertrauen entwickelt und bin viel zielstrebiger geworden. In dieser Zeit war mir Herr Krämer sehr hilfreich und hat mich motiviert für mehr im Leben.

    Bu süre zarfında daha güçlü bir özgüven geliştirdim ve çok daha amaca uygun hale geldim. Bu süre zarfında Bay Krämer hayatımda daha fazla yardım için beni çok motive etti.